Go to Top

Medienberichte

Medienmitteilung Hugo Schmidt AG: Nachfolgelösung im Jubiläumsjahr

Hugo Schmidt übergibt die Geschäftsleitung der gleichnamigen Zentralschweizer PR-Agentur an Sereina Schmidt Am 11.1.11. setzt die 25-jährige Luzerner PR-Agentur Hugo Schmidt AG die Startpflöcke für die Kommunikationszukunft der 2. Generation. Im Jubiläumsjahr übergibt Inhaber Hugo Schmidt die Geschäftsleitung an die Tochter Sereina Schmidt. Mit an Bord des Zukunftsteams ist Patrick Ottiger als strategischer PR-Berater und Konzepter. Hugo Schmidt, der im Dezember von der Bilanz unter die 15 besten PR-Berater der …Read More

Hugo Schmidt AG bei Top PR-Beratern

Die Hugo Schmidt AG hat im Ranking 2010/2011 den hervorragenden 15. Platz belegt. Zwei Kriterien wurden auf einer Skala von 1 bis 10 bewertet: der Einfluss im eigenen Bereich (Firma, Institution) und jener über diesen engeren Bereich hinaus (Politik, Gesellschaft, Branche). Rangliste der Mächtigsten ansehen (Liste der PR-Berater auf letzter Seite)

Herbstanlass mit Karl Lüönd

Rund 70 Gäste, darunter zahlreiche Medienschaffende, Kunden und Partner der Hugo Schmidt AG besuchten unseren Herbstanlass im D4. Karl Lüönd zeichnet in seinem Referat ein Bild, welches von Verdummung durch Spezialisierung, Abwesenheit von Gesamtschau und durch die Dominanz des linearen Denkens geprägt ist. Gerade in Zeiten wirtschaftlichen Drucks verstärkt sich die Anhängerschaft der Röhrenblick-Fraktion – auch bei den Medien. Hinzu kommen Sparmassnahmen bei den Redaktionen, was die Dossierkompetenz entscheidend tangiert. Mit anderen …Read More

Luzerner Parteien heiss auf Wahlen 2011

Der erste Wahlgang fand am Dienstag, 27. April 2010 statt.  An der Podiumsdiskussion des wahlkampagnen.ch-Teams der Hugo Schmidt AG liessen sich die Luzerner Parteien CVP, FDP, SP und Grüne in die Karten blicken. Es zeigt sich: Bei knappen Budgets im Wahlkampf braucht es zündende Ideen und die richtige Kommunikationswürze. Vertreten waren Monique Frey, Co-Parteipräsidentin Grüne, Daniel Gähwiler, Vizeparteipräsident SP, Pius Zängerle, Vizeparteipräsident CVP und Peter Schilliger, FDP Parteipräsident. Mobilisierung der WählerschaftPeter …Read More

Zur Auseinandersetzung zwischen PR und Journalismus

Seit Jahren wird darüber debattiert, wie stark der Zusammenhang zwischen Public Relations und Journalismus zu sehen ist. Wo die einen für zwei getrennte, konkurrierende Systeme plädieren, setzen sich die anderen dafür ein, dass von zwei Bereichen die Rede ist, die beide zum System der öffentlichen Kommunikation gehören. Den ganzen Artikel können Sie mit folgendem Link herunterladen Fachartikel PR und Journalismus