Go to Top

Mai 2010

Unser Anlass grassroots journalism

Die Medien haben einen Teil ihrer Macht verlorenDas geht aus den Ausführungen von Paul Herzog, Verlagsleiter bei der Basler Zeitung, hervor. Doch nicht, weil ihnen journalistisch aktive Bürger den Rang ablaufen. Vielmehr haben die Medienhäuser verschlafen, die online publizierten journalistischen Inhalte gewinnbringend zu verkaufen. Auch Bernhard Bircher, Studienleiter Multimedia am MAZ bestätigt, dass der Journalismus bzw. die Medien ihre Gatekeeping-Funktion eingebüsst und somit an Macht verloren haben. Trotzdem: Bürgerjournalisten sind nicht unbedingt gute Journalisten. …Read More